Sophia Fritz, Martin Bechler – Kork

Der richtige Wein im falschen Leben

Eine Studentin, Anfang 20, und ein Musiker, Mitte 40, werden auf Umwegen beste Freunde. Mit krassen Geschichten und dem richtigen Wein stehen sie sich bei. Dieses Buch ist der Weisheit letzter Stuss und eine Ode an die Önologie.

Sophia, Anfang 20, hat ihr Psychologie-Studium abgebrochen und kellnert in der Weinstube “Bacchus“. Doch sie serviert nie den bestellten Wein. Ob zerstrittenes Ehepaar oder suizidgefährdeter Hedgefondmanager, immer glaubt sie zu wissen, was wirklich getrunken werden muss. Denn nur der genau verabreichte Wein kann das Leben erträglich machen. Der Einzige, den sie nicht betrügen kann, ist Martin. Immer wenn Martin, Musiker, Mitte 40. Abgekämpft und voller Geschichten von Tournee kommt, geht er im „Bacchus“ trinken. Sophia und Martin krönen sich zu Propheten des Weins. “Bacchus” wird ihre Bühne, ihr Hörsaal, ihr eigenes Universum. Gemeinsam verordnen sie die richtigen Weine für die falschen Leben der Anderen. Je länger ihre Nächte am Tresen, desto kurioser, intimer und entwaffnender werden ihre Wahrheiten. Wenn es denn welche sind. Dieses Buch ist wie Astrologie. Der Weisheit letzter Stuss und eine einzige Fehlbehauptung in Romanform.

Sophia Fritz, Martin Bechler

Kork

Roman

215 Seiten
Gebunden mit SU

Originalausgabe
€ 23,00 (D) / € 23,70 (A)

ISBN 978-3-98568-017-7
Erscheint am 16.3.2022
Auch als E-Book erhältlich

Kategorie:

23,00 

Mein Warenkorb