Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung von Tom Saller, Romy Fölck, Angelique Kästner und Franka Bloom im Café feinOST

März 22 @ 19:00

Tom Saller liest aus »Ich bin Anna«:
Wien im Kriegswinter 1917: Tief im Inneren strebt Anna nach Unabhängigkeit von ihrem schier übermächtigen Vater Sigmund Freud. Als sie einem seiner Patienten näherkommt, machen sich ihre eigenen verdrängten Triebe bemerkbar – und ihr Vater nimmt sie selbst in Therapie. Virtuos erzählt Bestsellerautor und Psychoanalytiker Tom Saller die Geschichte einer therapeutischen Dreiecksbeziehung, der Entdeckung des Todestriebes und der Selbstbehauptung von Anna Freud.

Veranstaltungsort

Cafe feinOST
Karl Liebknecht Straße 66
Leipzig, 04275
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden