Kanon ist ein unabhängiger Publikumsverlag in Berlin.

Gegründet vom früheren Aufbau- und Ullstein-Verleger Gunnar Cynybulk und einem Kreis erfahrener Gesellschafterinnen und Gesellschafter, werden hier pro Jahr zehn handverlesene Bücher erscheinen –  ungewöhnliche Sachbücher wie mutige Literatur. Alle Bücher zeichnen sich durch ihr großes Potenzial und ihre erzählerische wie gestalterische Qualität aus. Das erste Programm kommt im zweiten Halbjahr 2021 in die Läden.

Für Presseanfragen kontaktieren Sie bitte
swiatek@literaturtest.de.

Allgemeine Anfragen richten Sie bitte an
info@kanon-verlag.de .